Freitag, Juni 08, 2007

Macy Gray

Muffathalle am Mittwochabend - ein richtig schwüler Vorsommerabend - das einzige Konzert in Deutschland und entsprechend voll war die Halle. Ich kannte die R&B Sängerin der Black-Music-Szene von ihrem Debütalbum mit dem Ohrwurm "I try"......tja und damals versuchte ich genau das was sie mit diesem Song und ihrer rauchigen und einfühlsamen Stimme vermittelte. Ich versuchte ziemlich lange....
Nun gut, das ist Jahre her und dieses Konzert war von der ersten Minute an so heiss wie die schwarzen Sängerinnen in ihren grünen Abendkleidern und die darin wippenden Körper. Einfach nur genial - ein geniales Soulwunder gab ein absolut geniales Konzert! BIG wie ihr neues Album!

Labels:

1 Comments:

Blogger La Fille meint:

das konzert hätte ich auch gern gesehen. ich warte noch immer auf den 3. teil ;)

10 Juni, 2007 19:44  

Kommentar veröffentlichen

<< Home